Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Hinweis

Diese Webseite ist Eigentum der Morgan Sindall Professional Services AG. Weitere Informationen zum Anbieter finden Sie im Impressum. Diese Richtlinie beschreibt, wie wir Informationen über einzelne Personen sammeln, aufbewahren und nutzen. Sie gilt nur für Informationen, die wir aus Online-Ressourcen gesammelt haben, welche einen Link zu dieser Richtlinie anzeigen. Im Folgenden wird erklärt, wie Ihre Daten, die Sie freiwillig im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website übermitteln, behandelt werden. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich einverstanden mit der Erhebung und Nutzung von Informationen durch uns, wie sie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt werden. Sie erkennen an, dass diese Datenschutzerklärung ohne vorherige Benachrichtigung geändert, ergänzt, entfernt oder anderweitig überarbeitet werden kann.

Datenschutz und Privatsphäre

Der Begriff "personenbezogene Daten", wie er in dieser Richtlinie verwendet wird, bezieht sich auf Informationen, die zur Identifikation Ihrer Person dienen: Name, Berufsangaben, E-Mail-Adresse, Postanschrift sowieTelefon- und Faxnummer. Im Allgemeinen werden diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung verarbeitet. Wir behalten uns jedoch vor, unter außergewöhnlichen Umständen eine Verarbeitung durchzuführen, soweit diese gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben ist, oder zur Unterstützung einer strafrechtlichen Untersuchung dient.

Keine Herausgabe von Informationen an Dritte

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, veröffentlichen oder anderweitg verwenden – vorbehaltlich dessen, was in dieser Datenschutzrichlinie vorgesehen ist. Personenbezogene Daten können gelegentlich an Dritte weitergegeben werden, die für oder im Auftrag der Morgan Sindall Professional Services AG tätig sind und welche die Weiterverarbeitung zu dem Zweck durchführen, zu dem die Daten ursprünglich erhoben worden sind. Diese Dritten haben mit uns vereinbart, personenbezogene Daten nur für die ausdrücklich vereinbarten Zwecke zu verwenden. Weiter haben sich die Dritten dazu verpflichtet, personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergeben oder zu verkaufen, ausser in gesetzlich vorgeschriebenen Fällen. Bei der Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte bemühen wir uns, die Verarbeitung auf den Zweck, zu dem die Daten ursprünglich erhoben worden sind, zu begrenzen. Personenbezogene Daten können an Dritte weitergegeben werden, wenn wir durch das anwendbare Recht, per Gerichtsbeschluss oder Regierungsverordnung dazu verpflichtet werden oder wenn die Offenlegung zur Unterstützung einer strafrechtlichen Untersuchung dient.

Zugriffsrecht

Sie haben jederzeit das Recht die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu überprüfen und uns entsprechende Änderungen mitzuteilen. Wenn Sie uns bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@morgansindall.ch. Bitte machen Sie bei einer Kontaktaufnahme mit uns folgende Angaben: Name der Webseite, auf der Sie die Informationen angegeben haben, sowie spezifische Informationen darüber, welche Daten Sie durch uns ändern, aktualisieren oder löschen lassen möchten. Wir verarbeiten Ihre Anfrage prompt und ordungsgemäss.

Sicherheit und Vertraulichkeit

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, die wir online sammeln, verwenden wir Datennetze. Diese sind durch branchenübliche Firewall und Passwortschutz-Programme geschützt. Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen wir angemessene Massnahmen, welche die Informationen vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Zerstörung schützen.

Anonyme Datenerhebung

Wir können anonyme Analysen über Ihren Besuch auf unserer Webseite durchführen und die Daten daraus verarbeiten. Wir erheben z.B. Daten darüber, welche Seiten Sie besuchen und nach was Sie suchen. Solche Analysen verwenden wir dazu, den Inhalt unserer Webseite zu verbessern und Statistiken über die Nutzung unserer Webseite zu erstellen.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Google inc. Google-Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. 

Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. 

Möchten Sie das Google Analytics Tracking abschalten, installieren Sie dafür das entsprechende Plug-In. Es ist verfügbar für Microsoft Internet Explorer 11, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout 
 
Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google:

http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#informtaion

Google benutzt das DoubleClick DART-Cookie

Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen. Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse.

Links zu anderen Seiten

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die folgenden Webseiten: www.morgansindall.ch, www.morgansindall.de und www.morgansindall.at. Webseiten von Drittanbietern werden ausdrücklich ausgeschlossen. Wir erlauben uns,  Links zu anderen Webseiten anzubieten, wenn wir darin einen Nutzen für die Besucher unserer Webseite erkennen können. Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir jedoch keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte verlinkter Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.Fragen?

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und wenn Sie weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten wünschen:

Rasmus Kidmose
Head of marketing

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 24. Mai 2018 aktualisiert.