Asset Lifecycle Management

slider-image

Asset Lifecycle Management

Morgan Sindall unterstützt Kunden darin, optimale Rendite mit ihren Anlagen zu erwirtschaften, indem die Anlagen in den verschiedenen Lebensphasen (vom Design bis zur Ausserbetriebnahme) effektiv und effizient gemanagt werden. Dies beginnt mit der richtigen Auswahl von Anlagen unter Berücksichtigung von Betriebskosten, Sicherstellung von guter Zugänglichkeit zur Ausführung von Unterhaltstätigkeiten (Early Asset Management) bis hin zu Einführung von Best Practices zum Anlagenunterhalt.

Unsere Mitarbeiter verfügen über die entsprechende Expertise unsere Kunden bei der Einführung gängiger und moderner ALM Methoden (Total Productive Maintenance, Reliability Engineering, Early Asset Management und Digitalisierung) zu beraten oder auch direkt bei der Ausführung vor Ort aktiv zu unterstützen, wie z.B. bei der Erstellung von Wartungsplänen, Ermittlung von Ursachen von sich wiederholenden Anlagenausfällen.

 

ALM während der Design Phase (Projekte):

  • Überprüfen von Anlagenlayouts auf gute Zugänglichkeit für die spätere Bedienung und Ausführung von Unterhaltstätigkeiten
  • Frühzeitiges Aufsetzen von ALM Arbeitsprozessen (Early Asset Management/EAM) und diesbezügliche EAM Projekt Reviews
  • Erstellen von Instandhaltungs- und Kalibrierungsplänen
  • Generieren von Ersatzteillisten und Ausarbeitung von Versorgungskonzepten
  • Entwurf der zukünftigen Strategie für den Anlagenunterhalt und Ausarbeitung des Wartungsprogramms
  • Festlegung eines Datenmanagementkonzeptes, so dass Projektdaten direkt in der Betriebsphase genutzt werden können
  • Transfer der im Projekt erworbenen Expertise an die zukünftigen Anlagenbetreiber

 

ALM während dem Anlagenbetrieb:

  • Optimierung von Instandhaltungs- und Kalibrierungsplänen unter Berücksichtigung von Fehlerrisiken und -wahrscheinlichkeiten (FMECA, RCMs)
  • Entwicklung von Arbeitsanweisung zur Instandhaltung und Kalibrierung
  • Analyse von Daten zur Maschinenverfügbarkeit und Ursachenermittlung von Maschinenausfällen, um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren
  • Ausführung von Verbesserungsprojekten zur Eliminierung von Schwächen im Anlagendesign
  • Optimierung des Ersatzteillagerbestands durch Abgleich von Kapitalaufwand und Verfügbarkeitsanforderungen
  • Beurteilung von ALM Arbeitsprozessen in Instandhaltungsabteilungen unser Kunden, um Verbesserungspotentiale aufzuzeigen
  • Einführung von Best Practices zur Unterstützung von TPM Implementierung
  • Unterstützung bei Projekten zur Digitalisierung von Asset Lifecycle Prozessen (Einführung von CMMS, mobile Instandhaltung, Industrie 4.0)

 

ALM während der Ausserbetriebnahme:

  • Entwicklung und Ausführung von Plänen zur Ausserbetriebnahme von Anlagen unter Berücksichtigung von HSE und Qualitätsrisiken
  • Anpassen und bereinigen der Anlagendokumentation und entsprechenden Datenbanken

Dienstleistungen

  • Early Asset Management Projekt Reviews
  • Instandhaltbarkeit & Bedienbarkeit Design Reviews
  • Entwicklung von Instandhaltungsplänen
  • Frühzeitige Ersatzteilverwaltung
  • Effizientes Daten Management
  • Erstellen von Arbeitsprozessen und Best Practices
  • Unterstützung beim Produktionsstart
  • Reliability Engineering
  • Verbesserung von Asset Management Prozessen
  • Digitalisierung
  • Risiko basierte Kalibrierung
  • Vertragspartner Management
  • Unterstützung bei der Ausserbetriebnahme

Ihr Ansprechpartner

Unsere Case Studies

  • Neue Produktionsanlage zur Unterstützung der Herstellung von monoklonalen Antikörpern (mAK)

    Unser Kunde, ein führendes Pharmaunternehmen - benötigt eine neue Produktionsanlage zur Unterstützung der Herstellung von monoklonalen Antikörpern (mAK).

Weitere Kompetenzen

  • Consulting

    Wir beraten Pharma-, Biotech- und Chemiekonzerne sowie Unternehmen aus dem MedTech- und Energiesektor in der Optimierung und Entwicklung von Unternehmensstrukturen und Prozessen.

  • Project Management & Controlling

    Unsere Projekt Management und Controlling Dienstleistungen vereinen Kenntnisse aus dem Engineering mit ausgewiesener Projekt-Management-Erfahrung.

  • Facility Design

    Das Design von technisch komplexe Einrichtungen unter Berücksichtigung des gesamten Lebenszyklus ist unser Spezialgebiet.

  • Virtual Reality & 3D Solutions

    Wir leben Perfect Delivery und stellen an uns selbst den Anspruch, zu den Ersten zu gehören, die neue Technologien nutzen.

  • Process Engineering

    Die Verfahrenstechnik ist entscheidend für Qualität, Effizienz und Kosten. Dessen sind sich unsere Ingenieure stets bewusst.

  • Laboratories

    Unsere Ingenieure, Naturwissenschaftler und Architekten sind Experten in Labor- und Gebäudeplanung („Intelligent Environments“). Zudem unterstützen wir unsere Kunden mit Prozessdienstleistungen im Laborbereich („Smart Processes“).

  • Building Services

    Dank unserer langjährigen Projekt-Erfahrung bringen wir genau das Wissen und die Fähigkeiten mit, die für nachhaltige Building Services benötigt werden.

  • Functional Safety Management

    Wir stellen sicher, dass unsere Kunden ihre gesetzlichen Sicherheitsauflagen erfüllen. Wir bieten ein komplettes Lifecycle-Funktionsmanagement, das Prozess- und Betriebsexpertise mit den neuesten Analysetools kombiniert.

  • Construction Management & HSE

    Wir offerieren den Service einer ganzheitlich strukturierten und organisierten Bauleitung, bei der die Sicherheit immer im Mittelpunkt steht.

  • Technology Transfer & Scale-up

    Dank unseren Stärken in der Konstruktion und der Integration gestalten wir massgeschneiderte und effektive Konzepte.

  • CQV Services

    Wir unterstützen unsere Kunden mit effizienten Inbetriebnahmen, Qualifizierungs- sowie Validierungs-Aktivitäten und stellen eine pünktliche Systemübergabe für einen erfolgreichen Start-up sicher.

  • GxP Compliance Services

    Unsere Experten besitzen fundiertes Wissen in allen GxP-Bereichen und unterstützen Sie bei der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen.

  • Responsible Person (FvP) / Qualified Person & Regulatory Affairs

    Wir offerieren effiziente Unterstützung durch unsere FvPs (QPs), Quality und Regulatory Affairs Manager in GMP- und GDP-Bereichen.

Weitere Informationen